Strände Iraklias2018-01-22T09:09:44+00:00

Agios Georgios

Sandstrand in der Nähe des Hafens. Die großen Tamarisken bieten den ganzen Tag lang  Schatten.

Livadi

Der größte Stand der Insel. Sandstrand, seicht und mit klarblauen Gewässer und einem herrlichen Blick auf Schinoussa und Venetiko. Leicht erreichbar zu Fuß, ist 700 Meter von „Meltemi“ entfernt.

Tourkopigado

Strand mit Kieselsteinen auf der südöstlichen Seite der Insel. Erreichbar mit dem Auto.

Ammoudi

Schöner, kleiner Strand mit Kieselsteinen auf der Bucht des Merichas im Süden der Insel. Über dem Strand dehnen sich steile Felsen von einer Höhe von 100-150 Meter aus. Erreichbar nur mit dem Boot.

Kokkinos Molos

Ein kleiner Strand mit Kieselsteinen , neben Karvounolakkos, der seinen Namen aus dem großen Felsen bekam, der sich neben ihr befindet. Erreichbar nur mit dem Boot.

Karvounolakkos

Ein kleiner Strand im Süden der Insel. Ein Besuch lohnt sich aufgrund seiner  beeindruckenden Kieselsteinen und klaren, blauen Wasser. Erreichbar nur mit dem Boot

Alimia

Sandstrand im Süden der Insel. Ideal zum Tauchen, denn in einer Tiefe von 11 Metern befindet sich das gestürzte deutsche Arado Wasserflugzeug. Erreichbar nur mit dem Boot.

Vorini Spilia ( Nördliche Höhle)

Sandstrand an der Nordwestseite der Insel. Erreichbar zu Fuß von einem traditionellen Pfad oder mit dem Boot.